Sprache auswählen

Im Ponickauhaus

finden Sie das Elementarium mit den Austellungen.

...

Führungen. Projekte. Exkursionen

Im Museum der Westlausitz Kamenz wird Lernen zum Erlebnis. 

...

Bibliothek im Elementarium

Geowissenschaften, Botanik, Zoologie, Archäologie sowie der Kultur- und Regionalgeschichte

 

...

Sammelsurium

Forschungsstätte und Schaumagazin des Museums der Westlausitz Kamenz

...

Veranstaltungen

im Museum der Westlausitz

...

Deutschlands wilde Greife

die neue Sonderausstellung im Elementarium

...

Über 100 spannende Bücher im Online Shop
Entdeckt das spannende Reich der Greifvögel, taucht ab in die Kreidezeit, erfahrt mehr über die Reptilien & vieles weiteres!

...

Das Museum der Westlausitz Kamenz

  • Bibliothek im Museum der Westlausitz Kamenz

    Bücherregal der Bibliothek,© Museum der Westlausitz Kamenz

    Die Bibliothek des Museums der Westlausitz Kamenz ist als Fachbibliothek nicht nur für Mitarbeiter, sondern vor allem für die Öffentlichkeit gedacht. 

  • Der Blick hinter die Kulissen

    Die Schüler erwartet ein wissenschaftliches Ereignis der besonderen Art – eine Erkundungstour durch die Magazine des Sammelsuriums. Zum Schluss werden die Kinder selbst zu kleinen Wissenschaflern und üben sich im Präparieren.

  • Der Wald als Lebensgemeinschaft

    Spinne auf Hand

    Auf einer Waldexkursion lernen die Schüler an mehreren Stationen verschiedene Baumarten und andere Pflanzen kennen. Sie erfahren, warum Pflanzen unterschiedlich aussehen, je nachdem, wo sie wachsen.

  • Die Ostroer Schanze - Ein geschichtliches Geländespiel

    Wanderung an der Ostroer Schanze

    Wer hebt den Schatz und verteidigt ihn? Bei einem Geländespiel, mit vielen spannenden Aufträgen, erkunden die Schüler die Geschichte und genießen den Blick ins weite Land.

  • Die vier Jahreszeiten

    Igel zwischen Pilzen und Laub © Museum der Westlausitz Kamenz

    Ausgehend von der jeweiligen Jahreszeit unternehmen die Schüler eine Reise durch das Jahr. Anhand vieler Beispiele aus den naturkundlichen Magazinen des Museums werden die Schüler klären, wie sich die Natur auf die unterschiedlichen Jahreszeiten einstellt und was die Kinder als interessierte Beobachter davon bemerken.

  • Ein Dieb in der Stadt

    Rathaus Kamenz

    Verwischte Spuren führen uns auf einer Detektivtour quer durch die Stadt, wobei wir gleich einiges über die wichtigsten Bauwerke erfahren. Ob wir alle Münzen wohlbehalten wiederfinden?

  • Geologie für Kinder - Steine und Kristalle

    Steine und Kristalle. Projekt und Foto: Museum der Westlausitz.

    In einem Streifzug durch die geologische Abteilung sammeln die Schüler eindrucksvolle Bilder von verschiedenen Gesteinen, entdecken, wie farbenprächtige Kristalle entstehen und erfahren, was ein Sandkorn, eine Fensterscheibe und eine Brennnessel gemeinsam haben.

  • Gewässer als Lebensraum

    Angelnde Kinder. Projekt: Gewässer als Lebensraum, Projekt und Foto: Museum der Westlausitz Kamenz

    Mit Keschern, Sammelschalen und Pinzetten erforschen die Schüler das Leben im Teich oder Bach, fangen Tiere, bestimmen diese und beschäftigen sich mit den unterschiedlichen Anpassungsstrategien der Tiere an ein Leben im nassen Element.

  • Kunstprojekt im Museum

    Upcycling ©Museum der Westlausitz Kamenz

    Projekte zum Thema Kunst und Kulturgeschichte können während des gesamten Schuljahres gebucht werden.

  • Lebensraum Wiese

    Blumenwiese. Projekt: Lebensraum Wiese. Projekt und Foto: Museum der Westlausitz Kamenz

    Wie und warum sind unsere bunten Wiesen entstanden? Diese Frage ist die erste, die die Schüler beantworten sollen. Im Verlauf der Veranstaltung werden die Kinder die einzelnen Stockwerke der Wiese kennenlernen.

  • Mit Adleraugen die Welt sehen

    Fischadler

    Auf Tuchfühlung mit den Jägern der Lüfte und ihren Superlativen.

  • Museumsgeschichte

    Am Anfang war... ?

    Am 1. Oktober 1887 wurde mit der Gründung des „Gebirgsvereins zu Kamenz" der Grundstein zur naturkundlichen und vorgeschichtlichen Forschung in Kamenz gelegt.

  • Museumsprofis - Stationenlauf durch das Elementarium

    Projekt: Museumsprofis, Foto: Museum der Westlausitz

    Dieses Angebot ist auch für große Gruppen geeignet! In einem Stationenlauf quer durch das ganze Haus erfahren die Schüler, dass auch Forschen, Sammeln und Werben zum Alltag der Museumsmitarbeiter gehören. Mit jeder gelösten Aufgabe füllt sich der Museumspass mit Stempeln. Zum Schluss ist man ein Museumsprofi.

  • Publikationen des Museums

    Das Museum der Westlausitz Kamenz veröffentlicht regelmäßig Ausstellungskataloge, regionalgeschichtliche Artikel und Forschungsergebnisse in verschiedenen Publikationsreihen. Alle Publikationen finden Sie in unserem Onlineshop

  • Schätze unter meinen Füßen - Archäologie für Kinder

    Ausgrabung_mit_Schülern, Projekt und Foto: Museum der Westlausitz Kamenz

    Was können wir heute eigentlich noch von unseren Vorfahren entdecken und wer gräbt diese Spuren aus?
    Wir begeben uns auf eine Zeitreise und erfahren, wie die Menschen damals gelebt haben und probieren verschiedene Handwerkstechniken vergangener Zeiten aus.

  • Stadtspiel Kamenz - Zeitzeugen der Stadtgeschichte

    Pichschuppen in Kamenz

    Die Schüler erleben in einem kleinen Spiel die Geschichte des "Ortes am Stein". Sie besuchen Schauplätze der Geschichte an der alten Stadtbefestigung und an der Marienkirche, lernen die Zünfte der Stadt kennen und werfen einen Blick von oben auf die Stadt.

  • Tiere in der Nacht

    Fledermaus, ©Museum der Westlausitz Kamenz

    Wenn die Sonne untergeht und die Nacht Einzug hält, begeben sich viele Tiere zur Ruhe. Andere wachen jetzt erst auf und gehen im Schutz der Dunkelheit auf die Jagd. Eulen, Dachse und Fledermäuse lassen sich deshalb nur schwer beobachten – lange wussten wir nur sehr wenig über diese Tiere. Wir wollen Licht ins Dunkel der Nacht bringen.

  • Unsere Bäume und ihr Holz

    Wald in der Nähe der Kopschiner Schanze, Projekt: Unsere Bäume, Projekt und Foto: Museum der Westlausitz

    Die Vielzahl unserer Bäume im Wald ist beeindruckend. Oft so groß, dass es uns schwer fällt, die heimischen Bäume zu unterscheiden. Auf unserer Tour durch den Wald oder durch das Museum lernen wir die wichtigsten Laub- und Nadelbäume der Oberlausitz kennen.

  • Veranstaltungskalender 2024

    Der Veranstaltungskalender 2024 ist veröffentlicht.  Hier finden Sie die Veranstaltungen des Museums als PDF-Dokument.

Unsere Empfehlungen

Greifvögel im Fokus Projekt für Oberschule & Gymnasium4,00 €1,5 Stunden

Mäusebussard © Friedheim Richter

So vielgestaltig unsere Greifvögel sind, so unterschiedlich sind ihre Lebensräume und ihre Biologie. Erfahrt mehr über die Vogelwelt und Artenschutz bei einem spannenden Gang durch die Sonderausstellung.

Weiterlesen …

Das Falknerabenteuer Geburtstagsfeier im Museum50 €1,5 Stunden

 © Friedheim Richter

Wir lernen das Einmaleins der Falknerei und noch viel mehr über die größten und kleinsten Greife der Welt.

Weiterlesen …

Tag der Parks und Gärten 26.05.202410 - 18 UhrMuseumsgarten, Pulsnitzer Straße 16, 01917 KamenzDer Eintritt in den Museumsgarten ist frei

Bereits zum 15. Mal präsentieren sich am Sonntag, den 26. Mai, Park- und Gartenanlagen der Region. Zum Aktionstag „Tag der Parks und Gärten“ organisieren die Betreiber Schlossführungen, kreative Kleinkunstmärkte, abwechslungsreiche Programme mit musikalischer Unterhaltung und laden Klein und Groß zum Verweilen, Spazieren und Schlemmen ein. 

Dieses Jahr ist das Museum der Westlausitz Kamenz mit dem Museumsgarten erstmalig dabei.

Weiterlesen …

Tag der offenen Gartenpforte 09.06.202410 - 18 UhrMuseumsgarten, Pulsnitzer Straße 16, 01917 KamenzDer Eintritt in den Museumsgarten ist frei

Am Sonntag, den 9. Juni 2024, können in Kamenz (und einigen Nachbargemeinden) viele Gärten und Höfe bewundert werden. Das Museum der Westlausitz Kamenz präsentiert den Museumsgarten mit seiner ganz besonderen Botanik.

Um 14 Uhr geben Schülerinnen und Schüler der Musikschule im Museumshof ein kurzes Konzert - das sollten Sie nicht verpassen!

Weiterlesen …

Der Traum vom Fliegen Projekt für Kindergarten und Vorschule3,00 €1 Stunde

Greifvögel © Friedheim Richter

Die Helden unserer Ausstellung sind die besten Flieger – Falken, Adler oder Geier.

Weiterlesen …

Sticker-Sammelheft des MoSaiKTeiL-Projekts

Sticker-Sammelheft

Entdecke die Vielfalt der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft mit dem neuen Sticker-Sammelheft! 

Weiterlesen …

Mit Adleraugen die Welt sehen Projekt für Grundschule4,00 €1,5 Stunden

Fischadler

Auf Tuchfühlung mit den Jägern der Lüfte und ihren Superlativen.

Weiterlesen …

i

Infos für
Besucher

Öffnungszeiten,
Eintritt, Anreise …

Datenschutzeinstellung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Annehmen

Alle Cookies ablehnen