Sammlungen Zoologie


Der Arbeitsschwerpunkt im Fachbereich Zoologie liegt seit 1990 im Sammeln möglichst umfangreicher ökofaunistischer Serien von Wirbeltieren aus der westlichen Oberlausitz. Die Sammlungsstücke bilden langfristige Grundlagen moderner überregionaler Biodiversitätsforschung. Gleichzeitig sind sie wertvoller Grundbaustein für die Kenntnis und Dokumentation der lokalen und regionalen Fauna.

zoologische Sammlung Museum der Westlausitz Kamenz

Ein weiterer Schwerpunkt ist die ökologische Todesursachenforschung an bestandsgefährdeten Wirbeltieren aus Ostsachsen. Hierbei sind besonders Fischotter, Elbebiber und Seeadler sowie verschiedene Fledermausarten zu nennen.

zoologische Sammlung Museum der Westlausitz Kamenz



 

Anzahl der jährlichen Einlieferungen in die Zoologische Sammlung des Museums der Westlausitz Kamenz

 

Säugetiersammlung des Museum der Westlausitz Kamenz

 

Vogelsammlung des Museum der Westlausitz Kamenz