Oberschule & Gymnasium

Anschaulich, experimentell, erlebnisreich, lehrplanorientiert – das Museum der Westlausitz bietet Ihnen zielgerichtet Bildungsbausteine für den Unterricht an. Projekttage, Wandertage, Exkursionen, fächerübergreifender oder fächerverbindender Unterricht finden hier eine ideale Ergänzung. Besondere Wünsche? Fragen Sie gerne nach!

Hirsch, Bison & Löwenmensch

Museumspädagogisches Angebot zur Sonderausstellung "Höhlen, Mythen, Löwenmensch – Die Kunst der Steinzeit" vom 17.06.2017 bis 25.02.2018 für Oberschule & Gymnasium

mehr

SiO₂ in Natur und Technik

Projekt zur Sonderausstellung "SiO₂ – Von Bergkristall bis Smartphone": vom 25.06.2016 bis 28.05.2017 für Oberschule/Gymnasium

mehr

Geologisches Praktikum Steinbruch

Geologie: Gesteine der Lausitz erkunden

Viele baden in Steinbrüchen. Doch, wie entstand dieses Loch in der Erde?

mehr

Alles verändert sich, nichts hält ewig

Geologie: Suche nach dem ältesten Gestein der Oberlausitz

Die Erdgeschichte hat zeitliche Dimensionen, die unser Vorstellungsvermögen weit überschreiten.

mehr

Unruhige Erde

Geologie: Geowerkstatt Vulkane, Erdbeben und Tsunamis

Unser Planet verändert sich ständig. Katastrophen wie der Untergang von Pompeji, die Explosion des Krakatau oder des Mount St. Helens erinnern uns an die gewaltigen Kräfte, die im Inneren der Erde wirken. 

mehr

Töpfern wie unsere Vorfahren

Geschichte: Ausgraben und Ausprobieren - Archäologen bringen Vergangenes ans Licht

Wisst ihr was ein Faustkeil ist? Was macht ein Archäologe? Wie lassen sich Funde aus alter Zeit deuten?

mehr

Eisenzeit

Geschichte: Was konnten die Germanen? 

In der Eisenzeit trugen die Germanen nicht nur Felle erlegter Tiere, sondern auch in mühsamer Handarbeit hergestellte feine Woll- und Leinenstoffe. Der Webstuhl, Nadel und Faden waren dabei hilfreiche Geräte.

mehr

Bronzeguss - Spitzentechnologie der Bronzezeit

Geschichte: Eine 3000 Jahre alte Technologie neu entdeckt - Projekt für Schülergruppen

mehr

Walderlebnis-Exkursion

Biologie: Werden und Vergehen - Ökologisches Kreisläufe verstehen

Jeder Wald beherbergt eine große biologische Vielfalt, doch das einzige was im Ökosystem  Bestand hat, ist der Wandel. Nichts bleibt wie es ist!

mehr

Ökologisches Praktikum Wald

Biologie: Pflanzen und Tiere bestimmen - eine kleine Waldinventur

Vor lauter Bäumen sehe ich den Wald kaum!
Um das Ökosystem Wald zu verstehen, gehen wir tief in den Wald hinein und erkunden Flora und Fauna.

mehr

Ökologisches Praktikum Wiese

Biologie: Boden, Mikroklima, Vegetation, Kleintierfauna untersuchen

Warum leben Spinnen und Insekten auf der Wiese? Wie ist die Wiese aufgebaut?

mehr

Biologisches Praktikum Insekten und Spinnen

Biologie: Das große Krabbeln - die Vielfalt des Lebens entdecken

Insekten passten sich im Laufe der Evolution an fast alle Lebensräume der Erde an. In Farbe, Form und Lebensweise gleicht kaum eine Art der anderen.

mehr

Oberlausitz-Quiz

Biologie: Von der Wildnis zur Kulturlandschaft

Wir Menschen gestalten die Landschaft seit vielen tausend Jahren zu unserem Nutzen. Drei Zeitforscher-Teams erkunden die Entwicklung der sechs Naturräume der Westlausitz innerhalb der letzten 1.000 Jahre.

mehr

Zurück in die Steinzeit

Geschichte: Archäologische Reise zu den Jägern der Eiszeit

Eisiger Wind treibt eine kleine Horde gedrungen wirkender Menschen über die baumlose Kältesteppe der Lausitz.

mehr

Das Troja der Lausitz - die Ostroer Schanze

Geschichte: 

Wir erkunden die Ostroer Schanze und versuchen, ihrer Geschichte auf die Spur zu kommen.

mehr

Stadtführung - Kamenz rauf und runter

Geschichte:

Kamenz, die „Stadt am Stein", erlebte in über 750 Jahren ruhige und bewegte Zeiten. Straßen, Plätze und Gebäude können noch heute von der wechselvollen Stadtgeschichte erzählen.

mehr