Pressemitteilung Vortrag Juli 04.06.2013

Vortrag: Ein oligozäner Friedhof – Die Bohrungen bei Latdorf in Sachsen-Anhalt

Der Paläontologe Ronny Maik Leder lenkt in seinem Vortrag am Dienstag, dem 9. Juli 2013 um 19 Uhr im Elementarium – Museum der Westlausitz Kamenz das Augenmerk auf die geologische Entwicklung Nord- und Mitteldeutschlands. Vor etwa 33 Millionen Jahren drang die Paläonordsee weit ins Landesinnere vor und hinterließ marine Ablagerungen mit typischen fossilen Resten. Nachdem der Latdorfer Fund beinahe in Vergessenheit geriet, starteten die Wissenschaftler der Geologisch-Paläontologischen Sammlung der Universität Leipzig eine Bohrkampagne, um erneut zu dieser für die Stratigrafie Mitteldeutschlands wichtiger Fundschicht vorzudringen. Der Vortrag behandelt die Suche nach dem geeigneten Ort, die Großbohrungen und die damit verbundenen Probleme und die zu Tage beförderten Fossilien.

Eintritt: 3,50 Euro.

 

Pressefoto (Ronny M. Leder)

Das Pressefoto steht hier zum Download für Sie bereit.